Movavi Video Suite

Movavi Video Suite 17

Universeller Helfer für Videofreunde

Herausragend
8

Mit Movavi Video Suite kommt ein Multitalent in Sachen Filmbearbeitung auf dem PC. Die Software transportiert Filme von DVDs auf Rechner sowie mobile Geräte, brennt Videodateien, bearbeitet Bewegtbilder und verschickt Videogrüße mit einem eigenen Rahmen.

Movavi Video Suite verbindet mehrere Funktionen unter einer Oberfläche. Per Assistent wählt der Hobbyfilmer die jeweils benötigte Anwendung aus.

Video & Audio konvertieren


Als Konverter wandelt Movavi Video Suite Videodateien, Audiodateien und DVDs ohne Kopierschutz in zahlreiche Formate um. Für mobile Geräte wie Apple iPod, iPhone, Sony PSP, PDA oder Handy gibt die Software Einstellungen vor. Alternativ bringt man die Filme beispielsweise in das AVI-, MPEG- sowie QuickTime-Format oder speichert ausschließlich die Audiospur als MP3 oder WMA auf der Festplatte. Mehrere Videos verbindet der Konverter in Movavi VideoSuite auf Wunsch zu einer Datei.

Videos aufnehmen


Das Aufnahmemodul von Movavi Video Suite speichert Filme von der Videokamera auf dem PC. Beliebig spult man in dem Programm an die richtige Stelle und nimmt die Sequenz ab dem gewünschten Zeitpunkt auf. Per Webcam und Mikrofon erstellt man mit der Funktion Videobotschaften.

Online-Video Download


Mit dem Downloadmodul lädt man Videos von Online-Videoseiten wie YouTube auf den Rechner herunter.

Video bearbeiten


Um Videos den letzten Schliff zu geben, bietet Movavi Video Suite eine Reihe von voreingestellten Effekten. Per Auto-Kontrast oder Auto-Sättigung bessert das Programm das komplette Filmmaterial mit einem Klick auf. Zusätzliche Filter wie Helligkeit, Farbton, Weichzeichner, Graustufen oder Umkehren retten möglicherweise selbst etwas missglückte Videoaufnahmen.

Video schneiden


Mit dem Schneidewerkzeug passt man die Länge der Videos an. Entweder setzt man manuell Marker oder verwendet den Assistenten, der die Filmdatei nach Vorgabe in gleich große Dateien aufteilt. Die geschnittene Videodatei gibt die Software als AVI, MPEG, WMV oder RM aus.

CDs/DVDs erstellen


Das Brennprogramm in Movavi Video Suite bringt verschiedenste Formate auf Silberlinge. Daten oder Audiodateien verewigt die Software genauso auf CDs/DVDs wie Videoformate. Ungeschützte DVDs brennt Movavi VideoSuite eins zu eins auf einen Rohling.

Import/Export Video


Mit dieser Funktion verwaltet man das Multimedia-Material und überträgt Dateien mit einem Klick auf angeschlossene mobile Geräte. Außerdem lädt man mit Software Videos direkt auf YouTube hoch.

Fazit
Viele Funktionen, aber dennoch übersichtlich: Movavi VideoSuite bedienen auch Film-Amateure intuitiv. Das Programm kommt mit allen wichtigen Formaten problemlos zurecht. Die zahlreichen Vorgaben erleichtern Anfängern die Arbeit im virutellen Schneideraum erheblich.

Nutzer-Kommentare zu Movavi Video Suite

  • von Anonymous

    Movavi VideoSuite.
    Ich kann nur warnen - das Programm funktioniert gut aber der Downloadlink ändert sich schon i...   Mehr

  • von Anonymous

    Die Testversion verrät nicht viel !!.
    Habe die testversion ausprobiert, habe keinerlei hinweise oder gar ein too...   Mehr